Freude herrscht

      Freude herrscht

      Hallo Zusammen

      Vorab möchte ich mich für die Aufnahme im Forum bedanken.

      Mit freuden habe ich mich im Matra Forum angemeldet. Ich konnte mir einen kleinen Traum erfüllen und einen Rancho zulegen. Das Stück ist frisch ab MFK (TÜV) und ist technisch eingentlich in sehr gutem Zustand. Optisch hat er Patina. Naja, erste dachte ich sofort an neu spritzen. Je länger ich den Rancho aber ansehe, desto mehr gefällt mir die Patina und ich glaube dass er optisch so bleibt wie er ist.

      Eine Frage ist bei mir noch aufgetaucht. Irgendwie passt der Radio der drinn ist nicht in den Schacht. Nun, dieser läuft ja gegen oben auch zu, so dass es wohl einen speziellen Radio braucht. Hat einer von euch eine Idee wo ich so einen Radio noch herbkommen könnte, oder gibt es allenfalls Alternativen für den Einbau.

      Hm, einen Wunsch habe ich noch für mein Schmucktruckli. Ich möchte gerne hinten das Bett einbauen. Falls jemand eines zu verkaufen hat, würde ich mich sehr dafür interessieren. Naja, für alle Fälle, wenn es mit einem Originalbett nicht klappt, möchte ich selber eines hinten Einbauen. Hat jemand von euch vielleicht ein paar Bilder oder auch Pläne wie das Bett eingebaut ist, oder wird?

      Ich bedanke mich schon jetzt für eure Hilfe

      Viele Grüsse
      Manfred
      Information
      Hallo Manfred,

      dann erst mal herzlich willkommen hier im Forum und Dank für die nette Vorstellung. Und wenn Du uns vielleicht noch mitteilst, wo Du her kommst?

      Zu Deiner Frage nach dem Radio bzw. dem zugehörigen Schacht. So viel ich weiß ist das ein ganz "normaler" Schacht nach der damaligen Norm.

      Kann es sein, dass sich der Kunststoff z.B. durch starke Sonneneinstrahlung verzogen hat, so dass der Schacht so wie Du schreibst nach oben zu läuft (enger wird?) Mir sind keine Trapezförmigen Autoradios speziell für Matra bekannt.
      Hallo MM16_Franken

      Vielen Dank für die schnelle Antwort. Sorry, glatt vergessen. Ich komme aus Luzern in der Schweiz.

      Hm, da habe ich gar nicht daran gedacht, dass die Sonne da ev. einen Einfluss haben könnten. Aber es ist wirklich so, dass ganze läuft gegen oben Trapezförmig zu. Irgendwie hat da die Sonne aber ganze arbeit geleistet, es wirkt richtig gleichmässig. :) Hm, ich werde es aber mal noch etwas genauer anschauen. Gut zu wissen aber schon, dass es keinen speziellen Radio benötigt.

      Schon mal vielen Dank
      Hallo Manfred,

      auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns im Forum. Schönes Auto, so ein Rancho X.
      Hätte ich auch gerne.... ;)
      Spaß beiseite. Ich habe auch einen silbernen Rancho X, allerdings mit Absenkung im Heck, damals von der Firma Jelschen zum Rollstuhlfahrzeug umgebaut.
      Die Konsole ist original trapezförmig und sollte einen Chromrand haben. So ist es jedenfalls bei meinem Wagen. Die haben es seinerzeit nicht geschafft, ein passendes Radio dort einzubauen, so dass es tatsächlich mehrere Zentimeter aus der Konsole heraus stand.
      Aber.....ich habe auch schon Ranchos gesehen, in denen ein kleineres, absolut passendes Radio verbaut war. Diese hatten aber nur Radiofunktion ohne Kassettendeck! Eigentlich sollte bei dir original ein Blaupunkt Mannheim verbaut sein, so wie bei mir. Ich habe mein Radio passend in den Rahmen bekommen. Das geht tatsächlich, ist aber Fummelei.
      Zunächst habe ich hinten das Blech im Cockpit mit einem Stück Holz und einem Hammer um einige Millimeter eingebeult, so dass das Radio weiter hinein passt. Vor allem haben dann die Kabel mehr Platz. Man sieht es nicht und es macht an der Stelle überhaupt nix. Dann habe ich mit einem Dremel den Metallrahmen des Radios an den Kanten abgefräst. Danach habe ich auch den Plastikrahmen des Radios an den Ecken abgefräst. Keine der Aktionen sieht man, aber der Radio passt nun fast bündig in die Konsole. Sieht jetzt ganz gut aus und vor allem wirkt der Radio nun nicht mehr wie ein Fremdkörper.
      Da ich meinen Rancho komplett restauriert habe, kannst du dich in Zukunft bei Fragen gerne an mich wenden.

      Gruß aus Nürnberg
      Marcel, Schriftführer Matra Club Deutschland e. V.
      Hallo Manfred

      herzlich willkommen im Forum. Freut mich, dass der Rancho von Roger (ich nehme an er ist es?) einen guten Platz gefunden hat.

      Selber habe ich wenig Ahnung von Ranchos aber wenn du mal einen anderen aus der Nähe anschauen möchtest empfehle ich dir ans Treffen Fantastic Plastic im Verkehrshaus Luzern zu kommen. Infos gibt's hier:zwischengas.com/de/infos/fanta…-der-kunststoffautos.html

      oder auf: matra-club.ch

      Viel Spass mit deiner Perle :)

      Gruess Martin
      530 / Murena / Avantime / MVS
      Hallo Marcel

      Hey vielen dank für deine Super Antwort. Hm, dann scheint dass ganze doch normal zu sein mit dem Radio. Naja, in den Fall werde ich mich mal daran machen einen ziemlich passenden zu finden und diesen dann noch zu 100% passend zu machen. :) Tja, der Rancho ist halt schon ein spezielles Auto, da wäre es ja fast schon langweilig wenn der Radio einfach passen würde.
      Vielen Dank auch für das Angebot wegen meinen Fragen. Gerne werde ich darauf zurückkommen. Naja, ich bin fast sicher, dass das eine oder andere noch auftauchen wird :)

      Hallo Martin

      Danke auch für deine Antwort. Genau, der Rancho von Roger hat den Weg zu mir gefunden. Freue mich auch sehr darüber und das Schmucktruckli macht mehr als Spass. :) Danke für den Hinweis mit dem Treffen im Verkehrshaus. Eigentlich würde ich da gerne Teilnehmen, aber leider ist genau an diesem Datum auch das Kerenzerberge Revival, wo ich mit meinem anderen Oldie fahre. Naja da bleibt der Rancho im Stall :) Aber ich denke man wird sich bein einem anderen Treffen sicher mal sehen. :)

      Viele Grüsse
      Manfred
      Information
      Wenn dein Radioproblem noch akut ist, es passt das Blaupunkt Frankfurt und der ext. Casettenrekorder mit Aufnahmefunktion von Phillips als Unterbau. Mit eingeb. Casette, also Radiokombination passt nichts. Solltest du da Bedarf haben, melden. Habe auch noch Rancho Kleinteile und einen kompl. Luftfilter.