INTERNATIONALES MATRA TREFFEN 2016 VOM 10.-12.06.2016 IM SAUERLAND

      Ist für mich als Mitglied eines französischen Matraclubs auch nicht so genau ersichtlich,ob ich als "Mitglied" zähle. Allerdings auf dem damaligen Kieler Treffen wurde mir zuviel bezahltes Geld zurückerstattet,weil ich einem Matraclub angehöre,nur nicht dem deutschen MCD.Ist das immer noch so geregelt? Gerald
      Hallo Hermann,

      es ist eigentlich ganz einfach. Wir vom Matra Club Deutschland sehen uns als große Familie.
      Wenn du also Mitglied in irgendeinem Matra Club in Europa bist, so wirst du automatisch wie ein Mitglied im Matra Club Deutschland behandelt. Deine Frau natürlich auch.
      Kommen also Matrafreunde z. B. aus der Schweiz oder aus Frankreich zu unserem Treffen, bezahlen sie die selbe Teilnahmegebühr wie ein MCD Mitglied, das gleiche gilt für deren Angehörige.
      Ist ein Teilnehmer aber kein Mitglied in irgendeinem Matra Club, so zahlt er den erweiterten Betrag.
      Wir haben das vor einigen Jahren beschlossen, damit man deutlich sehen kann, dass es durchaus von Vorteil ist, wenn man als Mitglied in einem Matra Club organisiert ist.
      Unsere französischen Freunde haben dies seit Jahren verinnerlicht. So sind inzwischen über 70 % aller Matrafahrer in Frankreich in einem Matra Club organisiert.
      Leider ist es bei uns in Deutschland gerade andersherum. Nicht einmal 20 % aller Matrafahrer sind im MCD dabei.
      Der Unterschied?
      In Frankreich leben Patrioten, die ihre Gemeinsamkeiten innerhalb ihrer Clubs pflegen.
      In Deutschland leben zu viele Einzelkämpfer, die immer nur aufrechnen, was und wieviel sie im Gegenzug für ihren Clubbeitrag bekommen.
      Ich höre seit Jahren immer die selben Floskeln: "Ich brauche keinen Club um an Treffen teilnehmen zu können"
      "Ich besorge mir meine Teile seit Jahren woanders, da brauche ich keinen Club" usw...
      Typisch deutsch halt..........
      Hoffentlich konnte ich deine Frage beantworten.

      Gruß
      Marcel, MCD Schriftführer
      Danke Marcel.
      Ich bin schon seit 2007 ein Mitglied der Belgischen Matra-Club Matramania.be.
      Wir haben regelmäßige Treffen, aber der Club ist nicht groß.
      Wir sind nur auf Matra konzentriert.
      Der Niederländische club tut sehr wenig mit Matra und konzentriert sich mehr auf Simca.
      Trotz dieses Besuchs ich auch gelegentliche Treffen, aber immer noch weniger Interesse daran gibt.
      Matra Patrioten sind seltener.
      Ich muss mehr international suchen.
      Wir sind ein paar Tage in der Nehe im Urlaub und wollen das Treffen am Samstag kombinieren.
      Vielleicht kann ich Freitag Nachmittag am bei der Einführung sind , aber das ist nicht sicher.
      Ich muss zuerst 250 km Fahren mit einem meiner Matra's.
      Ich werde in der Form füllen und 50 Euro übertragen.
      Wenn das nicht richtig ist, höre ich es.
      Entschuldige mich für meine Deutsch.
      Gruß Herman und Linda
      Information
      Auf alle Fälle seid ihr aus den anderen Europäischen Clubs uns genauso herzlich willkommen als wärt ihr Mitglieder in unserem Club. Das war immer unser Anliegen denn selbst im Europäischen Rahmen sind wir alle zusammen immer noch ein kleiner Haufen der zusammenhalten sollte!

      Deshalb:
      Bon Giorno!
      Welcome!
      Bienvenue!
      Grüazi!
      Servus!
      Buenos días!
      Boa tarde!
      Dobrý den!
      Jó napot!
      Dzień dobry!

      Und das sage ich ausnahmsweise einmal höchstoffiziell als Präsi des Matra-Club Deutschland ;)

      Gruß

      Roman
      Meine persönliche Matra-Seite:
      matra.me
      Information
      Danke, unterzeichnet und bezahlt.
      Einige meine Bilder von unserem letzten Treffen am Flughafen Gilze-Reihen mit 50 Jahren Matra.
      Bilder, die Sie in die richtige Stimmung bringen.
      Wenn das Wetter so gut ist, sollte es ein ganz schönes Treffen sein.



      Und 2 meiner youtube movies.



      Gruß Herman

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „oetker“ ()

      Hallo liebe Matra Freunde :)

      mit aktuellem Stand von heute sind im Basis Hotel Seegarten noch 3 von den geblockten Zimmern zu haben.
      Wer sich noch eines reservieren möchte, der möge dies bitte schriftlich mit dem Hotel abmachen. Ansonsten gibt es natürlich
      auch noch anderweitige Unterkünfte.
      Ab dem 01.05.2016 werden die NICHT gebuchten Zimmer von der Direktion wieder für die Allgemeinheit freigegeben.
      Dann möchten wir gern all diejenigen erinnern, die bereits ein Zimmer gebucht haben, aber uns noch kein Anmelde-
      Formular gesandt haben, dies bitte noch zu erledigen. Im Mai müssen wir bei allen Events die Personenanzahl angeben.

      Ganz liebe Grüße an alle :thumbup: Kalli und Sabine
      Information
      Hallo Uwe,

      Sehr gern haben wir uns entschlossen, ein Treffen für den Club zu organisieren.
      Bis jetzt haben wir 22 schriftliche Anmeldungen erhalten. Wenn dann noch das Wetter gnädig ist, dann sollte es ein schönes Wochenende werden :):)

      Liebe Grüße an alle
      Kalli und Sabine :)
      Information
      Hallo zusammen :)

      Mit Stand heute Abend sind im Hotel Lindenhof an der Sorpe noch 4 Doppelzimmer zu bekommen.
      02935/365.
      Sind durch Absage einer Busgruppe noch frei geworden.
      Wer also noch buchen und kommen möchte.....wir freuen uns!

      Liebe Grüße

      Kalli und Sabine
      Information
      Freie Zimmer an der Sorpe

      Hallo liebe Teilnehmer
      :)

      die Resonanz auf das Jahrestreffen ist unglaublich !!! Hier noch ein Hinweis für alle, die noch buchen möchten.
      Es gibt ein Bildungswerk mit Hotel dort. Ich habe heute morgen da angerufen und noch nach verfügbaren Zimmern gefragt. Es gibt noch freie Zimmer dort. www.bildungszentrum-sorpesee.de. Preise: € 56,-- pro Zimmer incl. Frühstück zur Talseite. Mit Seeblick €64,-- pro Zimmer incl. Frühstück. Bitte Matra Club bei Buchung angeben.

      LG Kalli und Sabine
      :thumbsup:
      Hallo liebe Matra-Freunde ...

      um eine reibungslose und für alle Teilnehmer hoffentlich gelungene Veranstaltung gewährleisten zu können, bitten wir Euch ganz herzlich, zu prüfen, ob ihr Euch bei uns angemeldet habt...nicht nur in den Hotels. Dies ist für die gebuchten Events/Lokalitäten/Abendbufett zwingend erforderlich. Änderungen/Ergänzungen der bisherigen Anmeldungen erbitten wir nun mehr bis zum 05.06.2016.

      Wir wünschen allen eine gute Anreise und freuen auf das Treffen :)

      Liebe Grüße Kalli und Sabine :thumbup:
      Hallo liebe Matra Freunde,

      Wir möchten uns herzlich bei Euch allen für die Teilnahme am Treffen im Sauerland bedanken und hoffen, dass alle gesund Zuhause angekommen sind.

      Ihr habt super mitgemacht :):)

      Liebe Grüße
      Kalli und Sabine
      Information
      Wir haben ein störungsfreies Wochenende genossen.
      Es ist schön zu sehen, dass Matra noch lebt in Deutschland.
      Ich traf wunderbare Menschen und möchte mich bei allen für ihre Gastfreundschaft danken.
      Vor allem Kali und Sabine, die viel Arbeit investiert haben.
      Vielleicht sehen wir uns noch ein weiteres Mal.
      Grüße Herman und Linda aus die Niederlande.





      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „oetker“ ()

      Hallo, Kalli und Sabine

      Ich möchte mich hier auch noch mal für die schöne und gut organisierte Veranstaltung bedanken.
      Auch wenn ich aus Zeitgründen erst Samstagmittag "einsteigen" konnte (und dann auch noch mangels fahrbereitem ohne Matra), fand ich die nette Aufnahme und die vielen neuen Kontakte gut.
      Zudem weiß ich aus eigener Erfahrung, wie viel Arbeit hinter einer solchen Veranstaltung steckt, daher noch mal Anerkennung, wie Ihr es durchgeführt habt.

      Viele Grüße
      Ralf