Rallye Elbflorenz in Dresden 2017 - Mit (m)einem Matra Murena

      Rallye Elbflorenz in Dresden 2017 - Mit (m)einem Matra Murena

      Hallo liebe Matra-Kollegen,

      echt lange her, das ich im Forum aktiv war. Aber es war mal wieder Zeit und mein roter Murena 1.6 war in den letzen Wochen im Mittelpunkt meiner Aktivitäten.
      Mit er Anmeldung zur Rallye Elbflorenz musste die Muräne auch zum Stichtag am 23.09.2017 fit sein.

      Mit einigem Aufwand und wie immer unvorhergesehenen Problemchen nach 15 (!) Jahren Stillstand, konnten meine Frau und ich zu den 255 KM rund um Dresden starten.

      Ich habe den Murena tatsächlich mal 2002 gekauft. Man wie die Zeit vergeht, den letzen Murena angemeldet hatte ich 2009.

      Bis auf das letzlich defekte Standgas, lief alles gut und es hat echt Spaß gemacht. Ein paar Runden auf der Rennstrecke des Lausitzring und Steilkurvenfahrt war auch dabei.

      Das war ein echtes Erlebnis und ich plane nächstes Jahr wieder dabei zu sein - Herausforderung muss aber sein, also soll es nächstes Jahr mein Murena S sein, mit dem wir teilnehmen.

      Mal sehen ob das klappt.

      Anbei für alle Interessierten an dieser sehr gut organisierten Rallye der Link zur Veranstaltung und Bildern+Video:
      rallye-elbflorenz.de/rallye

      Ich war natürlich der Einzige Matra und es kamen wie üblich die klassischen Fragen nach dem Typ, Baujahr und dem Motor. Die Leute waren angenehm interessiert.

      Achso, Tips zum Standgas nehme ich gern entgegen. Die Einstellschraube und die beiden Gemischschrauben am Doppelweber können nach Wunsch eingestellt werden - allerdings ändert das nichts und er geht ohne Choke sofort aus.
      Die Profi´s haben sicher eine schnelle Lösung. (Düsen sind sauber)

      Viele Grüße von

      Stefan aus Dresden
      Bilder
      • Ralye04.jpg

        85,77 kB, 778×518, 33 mal angesehen
      Information