MCD Jahrestreffen 2018

      MCD Jahrestreffen 2018

      Hier schon mal eine kurze Vorab Info zum Treffen in 2018, damit ihr rechtzeitig planen könnt. Genaueres kommt noch schriftlich.

      Veranstalter ist Peter Stiegmann und das Treffen findet statt vom 22.-24.06.2018 in 25704 Nindorf (bei Meldorf) m Gasthof Nindorfer Hof, Hauptstr. 55

      Teilnehmergebühr für Mitglieder des MCD oder anderer Matra Clubs ist 30,00€ p.P. und für Nichtmitglieder 50,00€ p.P / Kinder unter 14 Jahren sind Frei

      Der Gasthof stellt für das ganze Wochende genügend Parkplatz zur Verfügung und Ihr werdet mit leiblichem Wohl versorgt.
      Am Freitag Abend geht es los "Come togehter" mit einem kleinen Imbiss, Samstag und Sonntag erhaltet Ihr ein
      Frühstücksbufett im Gasthof, sowie am Samstag abend ein gemeinsames Abendessen.
      Samstag mittag unternehmen wir eine Schiffsfahrt vom Nordseeheilbad Büsum aus zu den Seehundsbänken in der
      Nordsee.
      Danach machen wir mit den Matras eine Fahrt ins Grüne, wo wir gemeinsam Kaffetrinken.
      Sonntag nach dem Frühstück geht es auf den größten Marktplatz Deutschlands nach Heide, von dort aus werden die
      Teilnehmer verabschiedet und erhalten ein Teilnahmepräsent.
      Eine Liste mit Unterkünften folgt. Anmeldeformulare für das Treffen werden demnächst verschickt.
      Die alljährliche Mitgliederversammlung mit Wahlen findet am Samstag nach dem Abendessen statt und die neue Vorstandssitzung dann danach von ca.21 bis 22 Uhr .

      Viele Grüße aus Schleswig-Holstein von Peter und Bärbel Stiegmann.

      hier eingestellt von Andreas Müller-Fehlau
      AMF

      Mitglied im MATRA Club Deutschland e.V. seit 1998
      und Kassenwart des MCD
      Information
      Wir und meine Eltern sind dabei. Haben zwei Zimmer im Hotel "Zur Linde" in Meldorf. Ist das nächste Hotel zum Veranstaltungsort, da gibt es leider keine Zimmer. Es sind auch keine dort reserviert, also feuer frei, wer zuerst kommt malt zuerst ;o)

      Nun muß ich nur noch meinen zerlegten Murena über den Winter wieder zusammen bekommen :/ Achsen, Kühlsystem, Auspuff, Vergaser bekommen eine Revision. Einen neuen Tank vorne soll es auch noch geben.
      Viele Grüße

      Ralph
      Moin Andreas,

      ich habe eine gerade Ansaugbrücke und wollte bei meinen Doppelsolex gerne offene Luftis mit Trichter fahren, da war der Tank im Wege Und ein wenig Gewicht auf der Vorderachse kann m.M. nach auch nicht schaden, die Batterie ist dafür jetzt hinten. Ich hatte bisher den alten Tank von Jani drin, aus div. Gründen möchte ich jetzt aber einen anderen und besser angepassten. Aber du kennst mein Auto doch, fahre die Kombi so schon seid ein paar Jahren. Nicht original, aber meins

      Einen guten Rutsch ins neue Jahr.
      Viele Grüße

      Ralph
      Information
      Hallo
      Leider kann ich dieses Jahr nicht zum Treffen kommen da ich am 2.5 einen neuen Arbeitsplatz habe.
      Für das Welttreffen habe ich schon Urlaub bekommen ( war bedinung meinerseits da ich schon gebucht hatte)

      Ich hoffe dennoch daß sehr viele zum Treffen kommen und der Club weiter bestehen wird.

      Viel Spaß
      Wenn man den Baum sieht in den man reinfährt ist es Untesteuern.

      Wenn man ihn nur hört ist es Übersteuern