Suche für Bagheera 2 diverse Teile

      Suche für Bagheera 2 diverse Teile

      Hallo zusammen!

      Ich suche folgende Teile. Hat jemand diese zum Verkaufen, oder kennt jemand einen Lieferanten?

      1 x Kurbelgehäuseentlüftungsschlauch (oder weiß jemand, wie man einen nachbaut?)
      1 x Ventildeckel
      2 x neue Bremssättel vorne


      Gruß, Gunter
      Information

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „fooleranto“ ()

      Hallo nochmal!

      Das mit den Bremssätteln und dem Ventildeckel hat sich erledigt. Was ich aber nach wie vor brauche ist, ein Kurbelgehäuseentlüftungsschlauch. Den scheint es nirgendwo mehr zu geben, deshalb hier noch einmal die Frage an die Runde: Weiß jemand, wie man sich so einen Schlauch selbst anfertigt?


      Gruß, Gunter
      Hallo Gunter,

      manche Dinge sind halt einfach zu einfach, als dass man sie erklären müsste. OMG

      Man nehme also einen beliebigen schwarzen Luftschlauch mit dem passenden Innendurchmesser, schneide ihn auf die passende Länge mit einem Messer und baue ihn mittels Schlauchschellen ein. Die normalerweise dazwischen gesteckte grüne Filterkugel kann man einfach weglassen.

      Gruß
      Marcel
      Hallo Marcel!

      Ganz so einfach scheint es nicht zu sein. Mein Vorbesitzer hat es so gemacht und nun ist es so, dass der Schlauch abknickt und somit so gut wie nichts mehr durchlässt.

      Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten:

      1. Man nehme eine "sterchen" (schwäbisch für steifen) Schlauch, der nicht abknickt. Hierbei hat man aber sicher das Problem, dass dieser sich dann nicht mehr so verlegen lässt, wie es sein soll.
      2. Man nehme einen normalen Schlauch und verstärke ihn so, dass er nicht mehr abknicken kann.

      Das Problem ist, dass ich noch nie in meinem Leben einen solchen Schlauch in der Hand hatte und demzufolge auch nicht weiß, wie er gestaltet ist. Ich kenne den Schlauch nur von Zeichnungen her. Sicher gibt es eine Methode, wie man den Schlauch knicksicher macht, doch diese kenne ich nicht. Glaube mir, ich habe mir schon auch Gedanken gemacht und wenn ich wüsste wie es geht, hätte ich hier keine Anfrage gestellt. Definitiv ist die derzeitige Lösung, keine Lösung.

      Trotzdem danke für deinen Tipp.

      Gruß, Gunter
      Information
      Hallo Gunter,

      Du gehst (fährst, falls etwas weiter) zum nächsten Schrottplatz und suchst Dir ein paar Kühlwasserschläuche aus.
      Die haben zumeist ungefähr den richtigen Durchmesser und sind meist als Formschläuche gefertigt.
      Da musst Du Dir nur richtigen Stücke mit den passenden Bögen raus suchen und evtl. mal mit einem Rohrstück verbinden.

      Ich habe so diesen Schlauch aus meinem markenübergreifenden Ersatzteilsortiment ersetzt (sogar am Stück ohne Ansetzen).

      So etwas hebt man bei einer Schlachtung auf.

      Zudem sind die Kühlwasserschläuche mit einer Gewebeeinlage auch noch haltbarer.

      Gruß Horst
      Information
      Hallo Horst!

      Danke für deine Anregungen. Nun, dann werde ich mal einen Schrottplatz suchen. Leider ist mir kein solcher bekannt, aber das soll ja nicht heißen, dass es dann keinen gibt. Das Thema Auto hat mich ja die letzten 30 Jahre auch nicht wirklich beschäftigt, da waren eher die Computer mein Thema. Wenn es um Computer ginge, wüsste ich sofort was zu tun ist. Aber so...

      Gruß, Gunter