Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 945.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wunsch-Murena 2.2

    MM16_Franken - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    Zitat von Peter Georgi: „Luftdruck, fahre grundsätzlich hinten 2,5 bar, falls mal auf der Autobahn und High Speed. 2.0 ist komfortable bei Stadt und Landstraße, aber der Matra hat ja ein SPEED Gen , darum 2,5 hinten und 1,9 vorn und ist ja von Haus aus keine SÄNFTE... Peter “ Hallo Peter, ohne Dir zu nahe treten zu wollen: Kann es sein, dass Jahrzehnte langes Matra Fahren hier zu einem Realitätsverlust geführt hat. Der Murena war seinerzeit im Vergleich zu adäquaten Sportwagen schon weich gefede…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Peter Georgi: „... habe es erst so versucht, alles vorher genau ausgemessen aber der Wagen lief über 170 nicht stabil. Nachdem Einstellen bei den PROFIS aber alles OK. ... “Ja, die Spur wurde von etwas daneben auf den richtigen Wert korrigiert. Und die Spur ist hier auch die Hauptsache. Nichtsdestotrotz ist der Sturz mit -40' und -49' nach wie vor außerhalb der Toleranz. Sollwert -20' +/- 10'. Das ist nicht allzu viel und da einigermaßen symmetrisch auch fahrbar. Aber eben nicht korrig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Batterietyp

    MM16_Franken - - Matra Murena

    Beitrag

    Einen genauen Typ oder gar Bestellnummer irgendeiner Marke kann ich Dir nicht nennen. Aber ganz einfach praxisgerecht: Es ist eine schmale Batterie mit dicken runden Polklemmen um die 50 Ah (je nach Geschmack). Lage des Pluspols rechts oder links einfach am Wagen nachsehen (Habe ich jetzt nicht auswendig im Kopf.). Das sollte für einen adäquaten Ersatz ausreichen und eine normal Breite passt mit einer modifizierten Befestigung auch unter das Reserverad. Bei so offensichtlichen Verschleißteilen m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Franz, das habe ich auch schon gelesen, wollte aber mit dem Posten noch den Monat abwarten, bis der Artikel erscheint. Und wenn wir schon dabei sind: Gelungener Schlussakkord ist ja in Ordnung. Aber wer hat der Oldtimer Markt bzw. Oldtimer Praxis einen Murena mit Gammel vorgeführt? Oder haben die sich diesen Wagen Familienzuwachs angesehen, der zuletzt für 2.500 € bei Ebay angeboten wurde? Gruß Horst

  • Benutzer-Avatarbild

    Neu dabei

    MM16_Franken - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    Hallo Christian, schöner Vorstellungsthread, schöner Wagen, herzlich willkommen. Und zur Detailfrage mit dem Handbremsseil: Nein, an den Bremsbelägen liegt es nicht. Die hinteren Radbremszylinder haben eine Selbstnachstellung für die Funktion der Feststellbremse. Daher macht der Betätigungshebel am Bremssattel immer die gleiche Schwenkbewegung unabhängig von der aktuellen Dicke der Bremsklötze. Gruß aus dem Süden Horst

  • Benutzer-Avatarbild

    Grundsätzlich gilt das schon mit dem Reifenalter. Ich habe auch schon 10 Jahre alte Reifen mit über 50 % Profil bei meinem Cabrio durch neue ersetzt weil ich damit selbst auf trockener Straße schon bei niedrigen Geschwindigkeiten so "schön" um die Kurve oder auch aus ihr raus driften konnte. Nach der Schilderung scheinen hier aber eher die neuen Reifen auf der Übersteuernden Hinterachse das Problem zu sein. Ansonsten Zustimmung zu richtiger, originaler Fahrwerksgeometrie, einwandfreien Gelenken …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Frank, nach Deinen Schilderungen sieht es so aus, als wäre Dein neuer Kumho tatsächlich schlechter als die fast neuen 13 Jahre jungen Reifen auf der Vorderachse. Mit einer Unwucht hat das wohl kaum etwas zu tun, insbesondere wenn es um ein Fahrverhalten unterhalb von sagen wir mal 80 km/h geht. Du wirst das Übersteuern ja wohl nicht auf der Autobahn in einer lang gezogenen Kurve bei 180 km/h testen sondern eher auf engen Kurven auf der Landstraße. Ansonsten hast Du nichts geschrieben mit w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Und noch ein Bagheera

    MM16_Franken - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    In meinem Gutachten über meinen Bagheera S, 1. Serie, Bj. 76 vom 24.10.2017 wurden folgende Classic Data Marktnotierungen (Stand 09/2017) genannt: Zustand 1: 15.900 € Zustand 2: 9.900 € Zustand 3: 5.800 € Zustand 4: 2.800 € Zustand 5: 1.200 € Meinem Wagen wurde der Zustand 2 bestätigt und mit 10.900 etwas über der Tabelle eingestuft. Und Bernhard, wie bzw. wo hattest Du denn den Einblick direkt in die Classic Data Datenbank vorher und nachher? Normalerweise sehen wir doch nur die jährlichen und …

  • Benutzer-Avatarbild

    Und noch ein Bagheera

    MM16_Franken - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    Danke für Deinen Beitrag zur Anpassung der Classic Data Datenbank. Und wenn es vor Deiner Bewertung etwas über 18.000 € für einen Bagheera im Zustand 1 waren, hat sich da in letzter Zeit auch schon etwas getan. Vielleicht hat ja die Bewertung meines Wagens im vergangenen Jahr auch schon etwas bewegt. Da hat sich der Gutachter mit der Classic Data Tabelle auch schon schwer getan. Hier noch ein Link zu den Preisen in 2016 wie ich sie damals dem Oldtimer Markt Sonderheft entnommen habe: Marktpreise…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Peter, meine Anmerkungen in Deinem Text: Habe mal den alten und neuen Zündschlüssel verglichen, es sind da fast keine Unterschiede. Die ersten 3 Kurven vom Bart sind identisch und die nächsten leicht verschieden, deswegen funktioniert der neue Zündschlüssel auch an der Tür. Das funktioniert aber nur, weil die schon ausgeleierten Türzylinder so gutmütig und großzügig sind. Die Stärke des geschliffenen Teils (Bart) ist identisch zu dem alten Schlüssel, somit dürfe es keine Probleme an den Tü…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Peter, meine Ausführungen haben sich selbstverständlich auf die Originalausführung bezogen. Dass Du eine abweichendes Schloss verbaut hast, hatte ich nicht erkannt und auch nicht damit gerechnet, noch dazu wenn es von "unserem" Händler kommt. Vielleicht sind solche abweichenden Lieferungen der Grund, dass er hier namentlich nicht mehr genannt werden will. Für ein exotisches Schloss von wer weiß wo her und wo für mag das stimmen, dass man keine Rohlinge erhält. Jetzt ist nur zu befürchten, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Peter Georgi: „... Sie mussten dünner geschliffen werden, da es keinen genau passenden Rohling in GERMANY gibt. ...“ Nun, das wage ich zu bezweifeln. Ich habe vor wenigen Jahren beim ersten Schlüsseldienst, den ich in Erlangen angesteuert habe, auf Anhieb einen passenden, direkt vorrätigen Silica (Italy) Rohling bekommen. Soll ich dort noch weitere beziehen und hier im Forum verticken? Und wieso GERMANY? Zumindest ich lebe hier in Deutschland. Allemagne würde ich in einem Forum über fr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von grfrye: „... Könnte es auch an Problemen auf der Sicherungsplatine liegen? ...“ Wohl kaum, weil die Sicherungsplatine so gut wienichts mit der Zündung zu tun hat. Die einzige Gemeinsamkeit: Fensterheber gehen nur bei Zündung an. Ansonsten sind Fehler auf dieser Baugruppe üblicherweise Unterbrechungen, so da dass irgend etwas nicht mehr funktioniert. Bei dem nachlaufenden Motor ist alles bestens in Ordnung, insbesondere die Zündung. Die funktioniert ja gar noch mit der reduzierten Spann…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Niels: „... Als nächstes habe ich den Temperaturfühler abgezogen und mit einem Schalter gebrückt und siehe da wenn ich den Lufter jetzt manuell zuschalte kommt eben dieses Phänomen, wenn ich den Lüfter wegschalter geht er ganz normal aus. Irgendwie bekomme ich einen Rückstrom auf die Zündanlage. ... “ Ja, dann ist die Erklärung dazu wie folgt: Der Kühlerventilator wird nur bei Zündung an über das Zündungplus über das Zündschloss (genauer dessen Schalter) und den Thermoschalter (der in …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von BJJ: „Ein Dislike kann ich mir selbst auch geben *lol*, deswegen da oben jetzt +0, trotz Deines Likes . ...“Und warum jetzt das? Ich wollte Dir wirklich ein Like auf Deinen Beitrag geben, weil er mir gefallen hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Niels, wenn er, wie Du schreibst richtig heiß ist, sind wohl auch die Kerzen zu heiß und er läuft mit Glühzündungen an den Kerzen weiter. (Auch eine Art von Diesel, allerdings unbeabsichtigt, dafür auch ohne Schummelsoftware) Versuch es doch mal mit "kälteren" Kerzen, also Kerzen, die für höhere Temperaturen ausgelegt sind und kälter bleiben. Mit Ölwannendichtung und Motorlager hat das sicher nicht zu tun. Und mit dem Ventilspiel wenig. Das - sagen wir mal - optimierte Ventilspiel führt zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, habe mal versucht, ob ich Deine Absicht mir ein Like zu geben selber umsetzen kann. Und siehe da, es klappt. Jetzt habe ich ein Like von mir selber - sieht schon etwas komisch aus. Und Dir habe ich auch gleich noch eins gegeben. Ansonsten wäre ein anderer Browser das Mittel der Wahl, wie wir kürzlich festgestellt haben. Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Ausführungen zu Masse-/Erd- oder Brummschleife sind richtig und hier kann die einseitige Schirmauflage eine mögliche Lösung sein, weil die Schleife dann geöffnet wird. Das gilt aber für Niederfrequenz, als Audio und Netzbrumm. Hier geht es aber um Hochfrequenz, wo der Schirm beidseitig aufgelegt wird. Und ganz einfach für den Praktiker: Eine einwandfrei Antenne ansehen bzw. nachmessen. Da ist der Schirm am Antennenfuß angeschlossen und darüber hinaus ist diese Masseplatte meist noch gezackt …

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann geht es also wohl gar um beide Enden und mein Hinweis war ein Volltreffer. Zitat von Makru: „... Wenn ich am Antennenkabel beim Radio wackle dann krieg ich auch Störungen. Muss mir mal den Stecker und das ganze Kabelgewirr hinter dem Radio mal genauer anschauen. ...“ Ja, in erster Linie der Antennenstecker, als nächstes eine gute Masseverbindung des Radios (dessen Gehäuse an das Chassis) Das restliche Kabelgewirr sollte nur eine Frage der Optik sein. Zitat von Makru: „... ... Zur Antenne: d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn der Empfang schon bei stehendem Motor schlecht ist, würde ich erst mal die Antenne, deren Leitung und das Radio überprüfen. Ohne Antenne oder deren sauberen Anschluss wird das Radio nämlich alle nur auffangbaren Störungen bereitwillig wieder geben. Bei der Antenne ist vor allem auf eine gute beidseitige Masseverbindung zu achten, also der Schirm über den Stecker zum Radio und aber auch am anderen Ende vom Schirm zum blanken Karosserieblech. Dies ist sowohl für den Empfang (Funktion der Ante…