Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 160.

  • Benutzer-Avatarbild

    Abend Egon, schau mal in meinen Wunsch-Murena Thread: Meiner steht ja gerade auf sehr ähnlichen Fünfsternfelgen von Rial - mir gefallen Deine neuen auch sehr gut. LG Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Jepp und da mich die Geschichte wirlich neugierig gemacht hat, nachden ein Freund mit seinem F360 nach Wechsel der HR ähnliche Probleme hat, gehe ich das nun "wissenschaftlich" an und kaufe mir zu den hinteren neuen Kumho noch passende vordere. Ich komplettiere also einen 2ten Satz mit weichen Neureifen und vergleiche das Fahrverhalten. Da ich dafür natürlich auch noch 15er Felgen benötige, habe mir was ganz ausgefallenes ausgesucht (übrigens grüße ich an dieser Stelle den Mitleser aus Grünstadt…

  • Benutzer-Avatarbild

    PROBLEM GELÖST: Hatte seit Wochen wieder keine Zeit und war am Wochenende mal wieder mit dem Murena unterwegs, was wegen der Problematik einfach nicht richtig Spaß machen wollte. War vorhin dann beim Reifenhändler und habe hinten 2 alte Dunlop SP aufziehen lassen und nun ist das schwammige Fahrgefühl komplett weg ... waren das also tatsächlich die unterschiedlich alten/ weichen Reifen, die sich nicht vertragen haben!? LG Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Möchte die nicht madig machen, aber die sind nicht einfach reversibel in das originale Loch zu montieren, da die n.A. eines befreundeten Franzosen nicht so verschraubt werden, wie die originalen. Man muss die Platten nach seiner Aussage aufkleben ... Dann kann man auch jeden 3er BMW o.ä. Spiegel vom Schrott nehmen und den dranpappen oder besser 2 Sätze Planetengetriebe von Simon für minimal mehr (zu den 110,- kommen Steuer und aus Frankreich Versand dazu) kaufen und die Originalen überholen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Abend, nachdem ich zwischenzeitlich mit meinen Sportspiegeln insg. 3 Paar unterschiedliche passende Spiegel habe, gebe ich das ursprünglich montierte Paar ab: Ein Paar originale Vitaloni Murena-Spiegel in sgt. Zustand, das gerade frisch von Fa. Simon kommt und dort mit etlichen Neuteilen komlett überholt wurde (Rechnung vorhanden). Gehäuse schwarz, Spiegelgläser ohne Fehler und Gummimanschetten in gutem Zustand. Sie werden komplett mit Nutmuttern und beiden Einstellrädern abgegeben, lediglich di…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Peter, Zitat von Peter Georgi: „sind etwas teurer als Deine Kumho“ Mir ging es nicht um den Preis, sonden um das sehr ähnliche Profil wie vorne, aber aus Fehlern lernt man und das Ummontieren und neu wuchten kostet ja auch was. Ich werde andere testen, wenn ich mal wieder etwas Zeit habe. Das Messprotokoll lade ich hoch, aber ich habe die Werte genommen, die hier eingestellt waren und mit den Originalräder lief er ja prima. Zitat von Peter Georgi: „Wenn ein neuer MATRA Fahrer von einem Fro…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nun war ich heute auf der Autobahn und bei 140Km/h hat er sich derart heftig aufgeschaukelt, dass ich ihn kaum auf der Straße halten konnte! Habe mich daher weiter durchs web gelesen und alleine der Reifen dürfte dafür nicht verantwortlich sein. Sicher werden die breiteren Reifen das Problem verstärken, aber ich tippe inzwischen auf Stoßdämpfer und Hinterachslager: Was außer den Querlenkerbuchsen könnte an der Hinterachse noch für das Aufschaukeln verantwortlich sein?

  • Benutzer-Avatarbild

    Wunsch-Murena 2.2

    _Frank_ - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    Und wenn es nun nicht mehr ganz so heiß ist, kann ich mal dieses kleine Accessoire anprobieren ... $_72.JPG

  • Benutzer-Avatarbild

    Neu dabei

    _Frank_ - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    Sehr schön, weiße Murenas sehen auch klasse aus - kommen die tollen Proportionen gut zur Geltung. LG Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Wunsch-Murena 2.2

    _Frank_ - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    Nachtrag 2: Die neuen Räder sind natürlich eingetragen - und das war vollkommen problemlos mit einem Festigkeitsgutachten des Herstellers (für all die "geht nicht"-Zweifler hier).

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die vielen kreativen Überlegungen, aber die passten nicht wirklich, denn zum einen fahren sich die nagelneuen Marken-Reifen schlechter als die alten und ansonsten wurde außer dem Rädertausch ohne Distanzscheiben mit 4mm geringerer ET nichts verändert. Den interessantesten Tipp bekam ich nun per Mail von jemandem, der mit neuen Kumhos genau das selbe Problem hatte und wie mit einem Platten unterwegs war ... und dieses aber nach 1000+ Km verschwand. Müssen offensichtlich erst eingefahren…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die vielen kreativen Überlegungen, aber die passten nicht wirklich, denn zum einen fahren sich die nagelneuen Marken-Reifen schlechter als die alten und ansonsten wurde außer dem Rädertausch ohne distanzscheiben mit 4mm geringerer ET nicht verändert. Den interessantesten Tipp bekam ich nun per Mail von jemandem, der mit neuen Kumhos genau das selbe Problem hatte ... und dieses aber nach 1000+ Km verschwand. Müssen offensichtlich erst eingefahren werden - schau 'mer mal.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von _Frank_: „Fahrwerk wurde ja gerade erst eingestellt und mit den originalen 14ern lief er einwandfrei (bis 180Km/h probiert) ... es gab erst nach dem Räderwechsel Probleme.“ Sorry, ich habe verschiedene Drücke ausprobiert, zuletzt 1.8 VR und 2.4 HR ... hat aber alles nicht viel gebracht. Am wahrscheinlichsten sind die unterschiedlichen Gummimischungen der Reifen: habe eben vom Porsche-Meister erfahren, dass die alte 911er schon mit gleichen Reifentypen v u. h leicht unterschiedlicher Mi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Peter, Fahrwerk wurde ja gerade erst eingestellt und mit den originalen 14ern lief er einwandfrei (bis 180Km/h probiert) ... es gab erst nach dem Räderwechsel Probleme. LG Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, mein Murena neigt seit dem Rädertausch stark zum Übersteuern bzw. zeigt ein recht schwammiges Fahrverhalten: Auf 7x15 Felgen habe ich vorne 13 Jahre alte Fulda 195/50R15 (die aus Sicht des TÜV-Prüfers vollkommen ok sind) und hinten nagelneue Kumho 205/55R15 montiert ... die ab ca. 110Km/h ein dauerhaftes Gegenlenken (v.a. bei Spurrillen) erfordern und bei engeren Lenkradien zum Übersteuern neigen. Ich habe mich nun mit mehreren Experten unterhalten (auch mit Motorsporterfahrung),…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wunsch-Murena 2.2

    _Frank_ - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    Nachtrag: hinten fahre ich natürlich viel mehr Druck, nämlich 2.4-2.5 Bar, sonst würde er mit den dicken Gummis schwimmen ... sind übrigens 205/55 R15.

  • Benutzer-Avatarbild

    ... kann man nun schön sehen: endlich sind die Radhäuser auch hinten ohne Tieferlegung richtig gefüllt und mit entsprechend niedrigem Luftdruck (1.8-2.0 Bar) fährt sich die Kombination 195/205 auch recht gut, ist allerdings doch spürbar nervöser als mit der Originalbereifung. $_72.JPG $_72.JPG $_72.JPG $_72.JPG Die neuen Radmuttern in Zentralverschlussoptik sind übrigens aus der Not geboren, denn die originalen Nabenkappen haben alle altersbedingt Haarrisse und brechen dann irgendwann auseinande…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wunsch-Murena 2.2

    _Frank_ - - Mein Matra / my matra

    Beitrag

    Abend, so langsam nähert sich der moderate Umbau der Zielgeraden ... $_72.JPG Habe nun 7x15 Felgen von 1989 gefunden, die ohne Distanzen direkt passen (ET 25) und "in meinen Augen" klassisch aussehen (Felgenbetten sind poliert und Nabendeckel noch richtig aufgeschraubt). $_72.JPG Matra-Sport Nabenkappenlogos in 60mm Durchmesser sind auf dem Weg - perfekt sind die Felgen nicht, aber ich lasse das ganze Auto im Patina-Look, d.h. sie passen prima zum Gesamtzustand. $_72.JPG Fahrerseitig sind noch d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Familienzuwachs

    _Frank_ - - Matra Murena

    Beitrag

    Zitat von BJJ: „Ah, eine Grundsatzdiskussion ....“ Diese Grundsatzdiskussion ist allerdings 1,5 Jahre alt ...