Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 175.

  • Benutzer-Avatarbild

    E-Murena

    _Frank_ - - Matra Murena

    Beitrag

    @Peter: Deine 5-7000€ sind dann aber ohne Akku - der kostet mindestens nochmal 10.000€, wenn Du ihn nicht leasen willst? Aktuelle zulassungsfähige Umbausätze kosten inkl. Akku 15-20000€ ...

  • Benutzer-Avatarbild

    E-Murena

    _Frank_ - - Matra Murena

    Beitrag

    Zitat von Bagheera 74: „Was die Rohstoffe angeht aus denen BISHER Akkus produziert werden lässt sich ganz kurz folgendes sagen:Lithium gibt’s überall genug, entscheidend ist lediglich die Wirtschaftlichkeit des Abbaus.“ Dir ist aber bekannt, dass es keine reinen Lithium-Akkus gibt, sondern, dass es sich immer um Lithium-Verbindungen handelt? Zitat von Bagheera 74: „Was die Umweltschäden durch die Rohstoff-Förderung für Akku's angeht kann dies bei entsprechendem Aufwand umweltverträglicher durchg…

  • Benutzer-Avatarbild

    E-Murena

    _Frank_ - - Matra Murena

    Beitrag

    @Bagheera 74: Und bei Deiner Darstellung fehlt leider komplett, dass der Strom nicht in der Steckdose entsteht - ich bin auf Deine Darstellung gespannt, wie effizient wir unseren Strombedarf über erneuerbare Energie decken können (bitte dabei auch auf die derzeit im Bau befindlichen oder geplanten Riesenstaudämme in China und Südamerika eingehen). Danke Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    E-Murena

    _Frank_ - - Matra Murena

    Beitrag

    Ich habe mich gerade erst über die Feiertage mehrfach mit 2 befreundeten Ingenieuren über die alternative Motorisierung eines Maserati Indy (ja, es gibt in meinem Auto-Leben noch andere Marken und statt einer kompl. Motorrevision für ca. 50.000€ könnte man einiges anderes ausprobieren) ausgetauscht und einstimmig zu hören bekommen, dass das Thema Elektroumbau - anders als es Merkel und Co. gerne hätten - bereits jetzt von Insidern als gestorben betrachtet wird, da es in absehbarer Zeit nie die n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Abend und frohe Weihnachten, hat jemand schon mal so eine Armbanduhr mit Matra-Logo gekauft - sehen ganz gut aus, finde ich => timekings.com/contents/en-uk/d…_Logo_Watches.html#p11577 LG Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachtrag: Über den Preis kann man reden ... Und ich habe inzwischen ein Teilgutachten mit Traglast für Alfa/ Fiat zu genau diesen Felgen zugekauft (ist eine Kopie), mit dem und dem Reifenrechner unser TÜV die Felgen eintragen würde (habe gefragt). Passen würden sie auch auf den Bagheera, wie man in einem anderen Beitrag sehen kann => HIER Ob man da dann Distanzen braucht, entzieht sich meiner Kenntnis, kann aber anhand der ET der Originalfelgen einfach berechnet werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Oder so ... $_57.JPG

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von fooleranto: „so was wie ein Stern vielleicht.“ Sowas? 7x15 Et 30 Falls Interesse, kannste mir gerne eine PN schreiben ... $_57.JPG

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kris: „Ja, die Rota Shakotan sehen echt gut aus. Was ich gestern aber gesehen hab: es gibt sie wohl nicht mehr in 4x98. Letztes Jahr waren sie noch so lieferbar.“ Doch, die bekommst Du bspw. bei ebay für 750,- inkl. Versand nach D, aber ohne Zoll und Steuer ... Da ich ja einen ziemlichen Felgen-Spleen habe und auch gerne mal spontan ein paar Sätze zu viel kaufe, um anzusehen, wie die real wirken, hätte ich wohl auch so einen Satz haben wollen - tolle Felgen!!! Allerdings bin ich zwisch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Und hier gibt es eine tolle Bildersammlung dazu => carstyling.ru/en/car/1958_simca_fulgur/ LG Frankj

  • Benutzer-Avatarbild

    Abzugeben sind sehr seltene Zender Star 7x15 (4x98 für den Matra) mit ET30 ... hatte die gekauft, weil die sehr cool aussehen und man die Gotti 150 nicht mehr bekommt, aber ich habe ja nur ein Auto ... Bild ist eine Fotomontage, d.h. es werden nur die Felgen angeboten. Man könnte die polierten Betten ggf. entlacken und nachpolieren, weil es ein paar kleinere Stellen gibt, an denen der Klarlack unterwandert ist (habe die schon Schleifpad gesäubert), aber grundsätzlich sehen sie gut aus und laufen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Brennen Matras?

    _Frank_ - - Matra Murena

    Beitrag

    Zitat von MM16_Franken: „Der Tankanschluss, die Benzinpumpe, die Vergaser und das T-Stück zwischen den Vergasern haben doch Verdickungen.“ Meiner stank als erstes ganz erheblich nach Sprit, was recht einfach aufzulösen war: der Rücklaufschlauch vom Versager zum Tank lies sich ohne Kraft vom Stutzen auf dem OHNE Verdickung abziehen und oben auf dem Tank war eine nicht unerheblich Pfütze Benzin ... bei meinem 82er gibt es tatsächlich nur an der Kraftstoffpumpe solche Verdickung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok, danke - hatte schon vor 3/4 Jahr nach so etwas gesucht, aber nix gefunden ... das von Dir abgebildete "Corsa ati 2" ist dann aber doch ebenfalls nicht ganz richtig, denn das "Formel ati 2" ist ein 36er Dreispeichen-Lenkrad?

  • Benutzer-Avatarbild

    Brennen Matras?

    _Frank_ - - Matra Murena

    Beitrag

    Und eine dazu passende Frage zum Feuerlöscher: Würde ein regulärer Autofeuerlöscher in diesem Fall bei einem Murena mit Glasheckklappe überhaupt etwas bringen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man bei brennendem Motor mit daneben liegendem Tank noch in Ruhe Glasklappe und v.a. den Motordeckel öffnen kann/wird ohne sich an Herrn Lauda zu erinnern. Möglicherweise könnte das bei einem Murena mit Ferrari-Klappe und großen Lüftungsschlitzen anders aussehen, denn durch die könnte man dann mit dem L…

  • Benutzer-Avatarbild

    Abend, mir ist keine ABE für ein Murena-Sportlenkrad bekannt, d.h. Du kannst eigentlich ein x-beliebiges Nachrüstlenkrad der bekannten Marken mit einer passenden Luisi Nabe (hat 2 Lochkreise aber ebenfalls keine ABE) per Einzelabnehme eintragen lassen, so der Prüfer großzügig genug ist ... LG Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Abend Egon, schau mal in meinen Wunsch-Murena Thread: Meiner steht ja gerade auf sehr ähnlichen Fünfsternfelgen von Rial - mir gefallen Deine neuen auch sehr gut. LG Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Jepp und da mich die Geschichte wirlich neugierig gemacht hat, nachden ein Freund mit seinem F360 nach Wechsel der HR ähnliche Probleme hat, gehe ich das nun "wissenschaftlich" an und kaufe mir zu den hinteren neuen Kumho noch passende vordere. Ich komplettiere also einen 2ten Satz mit weichen Neureifen und vergleiche das Fahrverhalten. Da ich dafür natürlich auch noch 15er Felgen benötige, habe mir was ganz ausgefallenes ausgesucht (übrigens grüße ich an dieser Stelle den Mitleser aus Grünstadt…

  • Benutzer-Avatarbild

    PROBLEM GELÖST: Hatte seit Wochen wieder keine Zeit und war am Wochenende mal wieder mit dem Murena unterwegs, was wegen der Problematik einfach nicht richtig Spaß machen wollte. War vorhin dann beim Reifenhändler und habe hinten 2 alte Dunlop SP aufziehen lassen und nun ist das schwammige Fahrgefühl komplett weg ... waren das also tatsächlich die unterschiedlich alten/ weichen Reifen, die sich nicht vertragen haben!? LG Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Möchte die nicht madig machen, aber die sind nicht einfach reversibel in das originale Loch zu montieren, da die n.A. eines befreundeten Franzosen nicht so verschraubt werden, wie die originalen. Man muss die Platten nach seiner Aussage aufkleben ... Dann kann man auch jeden 3er BMW o.ä. Spiegel vom Schrott nehmen und den dranpappen oder besser 2 Sätze Planetengetriebe von Simon für minimal mehr (zu den 110,- kommen Steuer und aus Frankreich Versand dazu) kaufen und die Originalen überholen.