Schönes Pärchen?

      Schönes Pärchen?

      Moin, Matra-Freunde!

      Als ich die gesehen habe, konnte ich nicht anders :D :



      Gerade im strömenden Regen abgeholt. Trotz Dauerregens ein tolles Gefühl mal wieder nach 30 Jahren ein motorisiertes Zweirad zu bewegen. Ich bin begeistert, liebe das Retro-Design und hoffe endlich wieder auf trockene Tage! :P

      Ciao
      Lars
      Information
      Ich bin ja in meiner Jugend mit einer Kreidler MF4 und einem Florett RMC sozialisiert worden. Da ich schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken gespielt habe, mir ein Leichtkraftrad zuzulegen, war die Entdeckung der Dice natürlich der unwiderstehliche Kaufimpuls für mich. Ansonsten wäre eigentlich nur der Mash Cafe Racer noch in Frage gekommen. Klar, technisch und leistungsmäßig gibt es sicherlich bessere Hobel, aber das Styling finde ich bei der neuen Kreidler Dice CR genial (vom Preis-/Leistungsverhältnis ganz zu schweigen).

      Ciao
      Lars
      Hallo Lars,
      super Motorrad, heute haben die ja alles was es damals/früher nicht gab. Scheibenbremsen und schönes Design sowie modernen Motor.
      1962-65 war für 2 Jahre mal eine 250 ziger Zündapp Cross in meinem Besitz und eine 600er Zündapp / Beiwagen zeitweise gefahren.
      Ich finde, ein Motorrad sollte jeder mal gefahren sein...

      Suche noch die Bilder
      Peter

      Ok, gefunden, sind damals beim Bund ins Gelände und die Panzerstraßen abgefahren.... viel Spaß mit Deinem Motorrad....
      Das linke Bild hat noch einen Kettenkasten und einen großen Zahnkranz für das Gelände hinten am Rad.
      Rechts ist eine etwas kleinere Übersetzung für die Straße am Hinterrad.
      Eins war aber schon ziemlich fortschrittlich, die Federhärte konnte hinten und vorne verstellt werden ( Gelände - Straße )

      Bilder
      • Zündap 250cm³ 1963-2.jpg

        251,97 kB, 1.061×1.448, 68 mal angesehen
      • Zündap 250cm³ 1963-3.jpg

        398,15 kB, 2.766×1.934, 73 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Peter Georgi“ ()

      Hallo Gerald,
      Du bist ja super, jetzt wo Du es schreibst, kommt es in der Erinnerung zurück, Trophy S , das ist korrekt..
      habe den Motor einmal komplett überholt ( Zylinder gehont + Kolben neu), war eigentlich abgegurkt als ich sie gekauft habe...
      Beim Bund war ja alles möglich.... honen nicht - Fremdfirma auswärts... aber basteln...
      Fürs das holperige Gelände war sie nicht so richtig geeignet, Auspuff zu tief, Federwege zu klein, das stimmt...
      Peter
      Information

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Peter Georgi“ ()

      Uuuuhhhh, Zündapp, Peter, Peter...mit denen (und Hercules) gab es damals heiße Rennen, jede menge Konkurrenz. Mit den japanischen 80ern war dann der Spaß im deutschen Mokick-Himmel vorbei....

      Am besten war heute mein Nachbar als er mich mit der Dice sah: "Welches Baujahr hat die denn?" Ich: "2016", Nachbar: "Häääähhh?????" ?(

      Und hier meine alten beiden Schätzchen, mit denen ich in meiner Jugend die Welt erobert habe (Ok, damals war meine Welt noch etwas kleiner...) 8)





      Ciao
      Lars

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lars_NRW“ ()