MCD Jahrestreffen 2018

      takeadjet schrieb:

      ,es sind eigentlich immer die gleichen,treffenunbeteiligte,die diese bla bla Diskussionen hier entfachen.


      Habe ich es falsch verstanden, dass Treffenbeteiligte (also ohne das "un" in der Mitte) Fotos unerlaubt verbreitet haben (beispielsweise durch Veröffentlichung des Passwortes)? So hatte ich Günters Post jetzt verstanden. Mag sein, dass ich das falsch verstehe, dann bitte richtig stellen.
      Information
      Gerald - ich kann Günter voll und ganz verstehen keine Bilder mehr in das Forum zu setzen . Mir wäre das auch zu dumm . Und es sind immer die drei gleichen welche sich in allen Kram reinhängen . Wenn ich keine lust oder zu geizig bin die Fahrt nach Niendorf zu machen halte ich die Füße still . Meine Bilder bekommt auch nicht jeder . Punkt .
      Günter wir haben uns an der Nordsee erst kennengelernt , danke für die schönen Bilder .
      Benno
      Tut mir leid, wenn das so rüberkommt, als ging es darum, sich reinzuhängen oder Zugang zu den Bildern zu bekommen.
      Mir geht es gar nicht darum, diese Bilder sehen zu können/zu dürfen. Mir geht es wirklich nur darum, das Mißverständnis um die DSGVO etwas zu lichten - denn Roman's Beitrag klang für mich so, als gäbe es durchaus den Wunsch zur Veröffentlichung, der aber an der DSGVO scheitert.

      Mehr war es nicht.
      the 3 things you can't fake in life: creativity. competence. erections.
      Information

      takeadjet schrieb:

      Das Passwort zu der Cloud,dass ich kurzzeitig veröffentlich hatte,habe ich auf Anraten des neuen Vorstandes wieder gelöscht,da es dem Wunsch des Autors entspricht.Gruss,Gerald


      takeadjet schrieb:

      Es geht hier nur um diese unnötige Diskussion als solche


      Scheint doch nicht so unnötig zu sein, eine vor Deinem aggressiven "Eingreifen" recht sachliche und von zumindest einem anderen User sogar als "interessant" bezeichnete Diskussion?