Heizgebläse

      Heizgebläse

      Hallo, mein Heizgeblase macht Geräusche. Könnte ein welkes Blatt sein, das sporadisch am Lüfter streift. Auf de Suche nach dem Gebläse (gefunden!) könnte ich keinen Frischlufteinlass finden. Weiß jemand wo genau der Frischlufteinsatz an der Karosserie sitzt?
      Grüsse
      Mario
      Information
      Hallo Mario,
      Geräusche hat der Lüfter bei mir seit 2 Jahren gemacht, Lager waren etwas ausgeschlagen,
      manchmal mit Geräusche.
      Wenn ein Blatt darin ist, mal längere Zeit auf Stufe 3.
      Habe im Sept den kompletten Lüfter gewechselt AT (+ Motor). (Motor Welle + Kohle defekt)
      Du musst auf der rechten Seite das komplette Verkleidungsblech abbauen, manchmal genietet -
      jetzt mit Blechschrauben.
      Ist schnell aufgeschraubt.
      Nur den Motor wechseln lohnt sich nicht...den Lüfter selbst heil von der Welle zu bekommen
      ist ziemlich fraglich + ob der Motor aus dem Netz die richtigen Bohrungen hat - auch.
      Dies ist ein einmaliger Wechsel in der MATRA Laufzeit... da ist der AT Preis OK.
      Die Luft kommt direkt darüber rein - Bild
      Peter
      Bilder
      • Lüfter Position.jpg

        211,47 kB, 3.736×1.296, 71 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Peter Georgi“ ()

      Nimmst den Motor einfach mal raus und schaust ob irgendwo etwas drinsteckt. Einen Frischlufteinsatz an der Karrosserie gibt es nicht. Die Frischluft wird direkt in den Geblaesemotor eingesaugt und dann ueber den Kanal ( auf dem Foto rechts ) zum Wærmetausche/in den Innenraum gefuehrt.

      Wie Peter schon geschrieben hat, findest Du den Motor vorne rechts unter dem Abdeckblech. Der Motor selbst ist mit den zwei Schrauben ( oben beim Windschutzscheibenrahmen, neben der Fahrgestellnummer ) befestigt.
      Bilder
      • DSCF0007.JPG

        333,59 kB, 1.280×960, 81 mal angesehen
      • DSCF0008.JPG

        328,4 kB, 1.280×960, 73 mal angesehen
      • DSCF0009.JPG

        330,16 kB, 1.280×960, 87 mal angesehen
      Hallo Zusammen,

      zu der Lüftung kann ich auch noch etwas beisteueren.
      Mein erster Murena hatte einen lausigen Luftdurchsatz. Grund schien mir der der kleine Lufteinlass zu sein.
      Bei der Probe ohne die Lüftungsabdeckung war der Durchsatz gleich besser. Ich habe danach die Abdeckung mit einem Schälbohrer großzügig perforiert.
      Danach war der Luftdurchsatz erheblich besser.

      Alles Gute

      Michael